Beiträge

Es war für uns eine unerwartete, aber freudige Überraschung, als uns Maria Schweisthal von Radio 700 mitteilte, dass Radio 700 unser Kinderhilfsprojekt für seine diesjährige Weihnachtshilfsaktion „Weihnachten für alle“ ausgesucht hat.
Auf dem Reifferscheider Weihnachtsmarkt berichtete Radio 700 am 1. Adventssonntag live, in fortlaufenden Interviews, über unser Projekt.
12 Geschäfte beteiligen sich an der Hilfsaktion und stellen Sammelbüchen für anea-moni auf. Jeden Tag wird bei Radio 700 über unser Kinderhilfsprojekt berichtet und das wunderschöne anea-moni-Lied „Das Licht der Welt“ gespielt.

Für diese phantastische und wertvolle Unterstützung bedanken wir uns ganz herzlich bei Radio 700 und allen Geschäften, die sich an dieser Aktion beteiligen.

An diesem Tag gab es noch mehr Geschenke für unsere Förderkinder. Die Inhaberin
des Breibacher Reitstalls, Barbara Hanke, hielt noch eine ganz besondere
Überraschung bereit. 4 von unseren Förderkindern dürfen einmal im Monat zum
Reitstall kommen und dürfen dort die Pferde pflegen und Reiten. Viele Kinder
aus dem Reitstall haben sich bereiterklärt sich um die Gastkinder zu kümmern.
Gerade diese Kinder werden in der Gesellschaft oft ausgegrenzt. Hier aber
werden sie integriert, angenommen und sind willkommen. Und das finden wir
einfach WUNDERbar! Ein großes Dankeschön an Beate Hanke und alle Paten vom
Reitstall Breibach.