Beiträge

Drei Mitarbeiter – der Generali Real Estate Deutschland und der Generali Deutschland Holding – schenkten 8 anea-moni-Kindern einen ganz besonderen Tag. Am 29.08.2013 ging es bei strahlendem Sonnenschein nach Eikamp in den wunderschönen Klettergarten K1.
Nachdem sich die großen und kleinen Kletterer bei einem Picknick gestärkt hatten, gab es von den K1-Mitarbeitern erst einmal eine Klettereinweisung. Dann begann das Abenteuer, hoch oben in den Bäumen. Um von einem Baum zum anderen zu gelangen, mussten die Kletterer über Seile, Reifen, Balken etc. balancieren. In dieser Höhe zu klettern erfordert, trotz Sicherung, schon eine große Portion Mut! Wenn sich das eine oder andere Kind mal nicht traute weiterzugehen, haben es die Generali-Mitarbeiter immer geschafft, die Kinder zu motivieren, ihre Ängste zu überwinden. Am Ende des Tages gab es viele müde, vor Glück strahlende und vor allem stolze Kinder.
Wir bedanken uns ganz herzlich beim Generali Deutschland-Team, das
diesen ganz besonderen Tag möglich gemacht hat und den Kindern ein unvergessliches und ganz besonderes Erlebnis geschenkt hat!