Bei schönstem Wetter veranstaltete die Familie Schnijder auf ihrem Heidehof in Hellenthal ein Tulpenfestival auf dem auch u.a. aneamoni einen Infostand hatte. Auf dem ganzen Areal konnten die Besucher sich an den schönen Tulpen, die in allen Farben blühten, erfreuen und an den verschiedenen Ständen etwas kaufen oder sich informieren.
Für unser Kinderhilfsprojekt war die Veranstaltung auf dem Heidehof ein voller Erfolg. Denn aus dem Erlös des Tulpenfestivals spendete uns die Familie Schnijder 150,-€.
Frau Rodenbusch vom Stand „Studienkreis Schleiden“ spendete anea-moni einen Gutschein für 6 Monate Nachhilfeunterricht für unsere Förderkinder. Wofür wir uns ganz herzlich bedanken.
Yorinde, die Tochter von Familie Schnijder, spendete 6,-€ aus ihrer Spardose für unsere Förderkinder, worüber wir uns besonders gefreut haben.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Familie Schnijder für ihr Engagement und die Spende zu Gunsten unserer Förderkinder.